Fussball Trainingslager Bewertung von FC Visp 2. Liga regional 2016

Samuel Hänni war mit seinem Team FC Visp 2. Liga regional ab 09.03.2016 in Coccaglio / Lombardei / Italien im Trainingslager und hat diese Destination bewertet. Wir bedanken uns für diesen Erfahrungsbericht!

Samuel Hänni:

„Wenn Nutzung von Trainingsmaterial auf dem Voucher steht und dies nicht alles beinhaltet dies vermerken oder gar nicht angeben. Dies hätte uns geholfen. Zimmer sehr gut Essen Qualität gut, Beilagen sehr einseitig (immer Kartoffel), Frühstück könnte reichhaltiger sein. Service ok aber mehr nicht Fitness- und Wellness konnte obwohl es auf dem Voucher stand nicht benutzt werden. Fühlten uns nicht sehr willkommen Wäscheservice jeden Tag (laut Rechnung 360 Euro) ist nicht vorhanden im Hotel wusste niemand von dem. Wir wurden an einen Wäscheservice die Straße runter verwiesen mit dem Vermerk das dies wahrscheinlich nicht klappe bis zum nächsten Morgen. Trainingsmaterial nur teilweise vorhanden und wenn man es vom Boden aufhob kam rostiges Wasser raus z.B. bei den Hürden oder Stangen. Wasser zu jeder Trainingseinheit (laut Voucher) gab es nur einmal und das auch nur auf Reklamation das der zugewiesene Wasserhahn nicht wirklich trinkbares Wasser hatte. Rasenplatz in sehr gutem Zustand Kunstrasenplatz ist eher ein Hartplatz und durch das sehr anstrengend zu spielen. Spieler waren nach dem Donnerstag-Spiel bereits sehr müde da sie es nicht gewohnt sind auf einem solchen Platz zu trainieren. Schwerpunkte: Technik und Taktiktraining. Ja war auf dem Rasenplatz sehr gut durchführbar. Trainingsspiel gegen Rovato. Die Spielstärke ist schwer zu sagen da es sich um eine Juniorenmannschaft handelte. Wir aber sind eine Aktivmannschaft. Wir waren ihnen vor allem körperlich sehr überlegen. Ergebnis 6-0. Sehr einfach herausgespielt und nie am Limit. Vor dem Trainingslager hieß es, gegen eine Mannschaft der zweiten Amateurstufe gegen eine solche Mannschaft hätten wir kein Spiel gemacht. Also die Organisation vor Ort über den Hotelier war schlecht. Bei einem Training gab es eine 30minütige Überschneidung mit einer anderen Mannschaft. Wir fühlten uns nicht 100% willkommen. Beim Wasser hieß es da habe es einen Wasserhahn, leider war das Wasser aus dem Hahn nicht genießbar. Dann gab es einmal ein paar Flaschen Mineralwasser welche für eine Trainingseinheit reichten und dann gab es wieder nichts. Das Wetter war super. Das Outlet in der Nähe vom Hotel ist top Brescia sehr einfach zu erreichen. Wir gingen ein Fußballspiel schauen.
Fazit: Also der Hotelkomplex und der Trainingsplatz sind sehr gut. Es ist sehr angenehm den Trainingsplatz direkt neben dem Hotel zu haben. Organisation war nicht gut, Wäscheservice hat nicht geklappt, Wasser zu jeder Trainingseinheit gibt es nicht. Zum Essen gibt es immer Kartoffel (Mittagessen Bratkartoffel, zum Nachtessen 3x Kartoffelstock).
Preis-/Leistung-Note 5; Empfehlung: Bedingt

Anmerkung fussballtrainingslager.com: Besten Dank für Ihr ehrliches und ausführliches Feedback, für alle Unannehmlichkeiten die Ihnen entstanden sind wollen wir uns entschuldigen. Da wir stetig bemüht sind uns und unsere Serviceleistungen zu verbessern haben wir Ihr Feedback zum Anlass genommen um vor Ort einige Dinge zu ändern und zu verbessern was auch schon Früchte getragen hat - wir haben bereits positive Signale von nachfolgenden Mannschaften erhalten. Das Trainingsmaterial wurde bereits erneuert und auch aufgestockt (Bälle sind bitte generell immer selber mitzubringen), die Wasserversorgung für das Training ist zukünftig gewährleistet und auch die Auswahl der Speisen wurde angepasst. Die Thematik mit dem Wäscheservice dürfte auf ein Kommunikationsproblem zurück zu führen sein, den geleisteten Betrag hierfür werden wir Ihnen selbstverständlich zurückerstatten. Unser Hotel in Coccaglio ist bekannt für seine jahrelange Erfahrung im Fußball-Trainingslager-Segment und auch für seine hohe Affinität für diesen Sport, der Hotelier hat unsere Anliegen sehr ernst genommen und Verbesserungen eingeleitet.





Samuel Hänni
hat noch kein Profilfoto hochgeladen.










Samuel Hänni
Trainer bei FC Visp 2. Liga regional
 Preis-/Leistungs-Verhältnis 5.00
 
 Unterkunft & Verpflegung 3.00
 
 Trainingsbedingungen 6.00
 
 Organisation vor Ort 0.00
 
 Klima & Wetter 10.00